Ilka’s Quittenbrot

Es geht weiter mit den Quitten. Mein Quittenbrot durfte nun ein paar Tage trocknen und hat nun die richtige Konsistenz um schnabuliert zu werden – es schmeckt ziemlich nach ‘Mehr’ :-)

Quittenbrot

Einen Teil habe ich in Kokosflocken gewälzt.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: ILKA’S QUITTENBROT
Kategorien: Konfiserie, Obst
Menge: 1 Rezept

Zutaten

2 kg   Reife Quitten
1 Ltr.   Apfelsaft; ca
1 1/2 kg   Zucker; ca.
1/2     Zimtstange
1 Stück   Ingwer frisch, Menge nach Wunsch

Quelle

  Eigenes Rezept
  Erfasst *RK* 23.10.2007 von
  Ilka Spiess

Zubereitung

Die Früchte halbieren und das Kerngehäuse entfernen, dann in Stücke schneiden. In einen Topf geben und mit Apfelsaft bedecken. Langsam zum Kochen bringen und so lange kochen, bis die Quitten recht weich sind. Geht prima im Schnellkochtopf!

Sorgfältig abtropfen lassen und durch ein Sieb oder durch die flotte Lotte passieren. Ich habe es durch den Passieraufsatz der Kenwood passiert, das ging sehr schnell.

Das Püree wiegen und Zucker im Verhätnis 1:1 zugeben. Das Püree auf sehr kleiner Flamme kochen, immer wieder rühren bis die Mischung eingekocht ist und eine durchsichtige Paste bildet.

Vorsicht beim Rühren! Wenn die Masse beginnt zäh zu werden, spritzt sie ähnlich wie Lava bei einem Vulkan, das gibt schmerzhafte Verbrennungen, deshalb rühre ich ab diesem Stadium immer mit Baumwollhandschuhen.

Um zu überprüfen, ob es fertig ist, einen Esslöffel der Mischung auf einen kalten Teller geben. Wenn er sehr schnell geliert, ist die Paste fertig. Die Temperatur unbedingt niedrig halten, damit die Masse nicht anbrennt.

Am Ende der Garzeit die Gewürze zugeben und untermischen. Auf eine große und flache Platte mit Rand eine etwa anderthalb Zentimeter dicke Lage des Pürees gießen und abkühlen lassen. Danach einige Tage abtrocknen lassen (ich decke es mit einem Baumwolltuch ab, damit es nicht einstaubt in dieser Zeit), bevor man es in Rauten oder Vierecke zerschneidet oder mit Förmchen aussticht, was besonders schön aussieht, wenn man das Quittenbrot auch verschenken möchte.

Wenn das Quittenbrot abgetrocknet ist, wird es in Kristall- oder Puderzucker gewendet, oder auch einfach ohne jede Oberflächenbehandlung serviert.

=====

Die Abschnitte, die beim Ausstechen übrig bleiben, habe ich noch einmal in der Mikrowelle mit etwas Orangensaft geschmolzen und neu ausgestrichen.

Quittenbrot_2

11 Gedanken zu „Ilka’s Quittenbrot

  1. Pingback: Quittenpaste streng nach Reinheitsgebot « lamiacucina

  2. Pingback: Koch-Banausen » Rezept Archiv » Mus von Quitten und Cidre

Kommentar verfassen